Rundschau St. Ingbert

5 Natürlich aus St. Ingbert. Dem Tor zur Biosphärenregion. Februar 2024 Natürlich für St. Ingbert. Menschen zu füllen und auch Unternehmen müssen aktiv mitwirken. Eine intensive Kundenorientierung, flexible Öffnungszeiten und ein starkes Gemeinschaftsbewusstsein sind dabei entscheidend. Die Kunden müssen auch umdenken: Machen XXL-Öffnungszeiten von 6-22 Uhr wirklich Sinn? Trägt das zur gesellschaftlichen Bereicherung bei? Über solche Themen wird bereits diskutiert, jedoch bisher ohne klare Ergebnisse. Wie sehen Sie diesen Punkt? Ganster: Die Diskussion benötigt mehr Intensität und den Mut, auch unangenehme Wahrheiten auszusprechen. Aktuell gibt es noch keine Antworten. Die Frage bleibt, ob wir durch Diskussionen allein die notwendigen Veränderungen herbeiführen können oder ob es einen drastischen Wendepunkt geben muss, der uns alle zum Umdenken zwingt. Bei Unterschreitung einer kritischen Masse droht unserer Stadt ein deutlicher Verlust der Erlebnis- und Aufenthaltsqualität.Wir brauchen ein Bild des Willkommens in und an den Eingängen unserer Stadt, mit einer attraktiven Begrünung, einer innovativen Beleuchtung und einer Herzlichkeit für St.Ingbert. Haben Sie trotz dieser Herausforderungen noch Hoffnung? Ganster: Eindeutig JA. Die Gemeinschaft ist stark und hat die Kraft, das zu schaffen. In St. Ingbert haben wir eine solide Basis und können optimistisch sein. Ich hoffe, dass die aktuellen Leerstände am Ende nur eine Momentaufnahme sind. Gemeinsam und an einem Strang ziehend werden wir es schaffen. WIEDER VIER ROUNDTABLES DES HGSI IM JAHR 2024 Zu vier abendlichen Treffs lädt Handel & Gewerbe seine Mitglieder und ALLE weiteren Geschäfte der Innenstadt in diesem Jahr ein. In jeweils einem der Läden können sich die St. Ingberter Händler im Gesamten über aktuelle Themen austauschen, netzwerken und kommunizieren oder einfach gesellig zusammen sein. VERKAUFSOFFENE SONNTAGE ZUM VORMERKEN Verkaufsoffene Sonntage in St. Ingbert sind beliebt! Sie finden meist in Verbindung mit einem größeren Event statt und werden gern von Einheimischen und Gästen besucht. Im Laufe des Jahres sind die folgenden Termine geplant: Am Wochenende der SaarLorLux-Tourismusbörse Mitte März, anlässlich des Frühlingsfestes Ende April,am ersten Sonntag im Oktober im Rahmen der Ingobertusmesse und am ersten Novembersonntag zu der Edelsteinbörse. Merken Sie sich die Termine jetzt schon vor! Wir von HGSI freuen uns auf Ihr Kommen und versprechen schon heute einige Überraschungen. ▪ Unterhaltsreinigung ▪ Bauschlussreinigung ▪ Glas- und Rahmenreinigung sowie Schaufenster, Glasdächer, Wintergärten HCS Hölzer-Clean-Service GmbH Kaiserstraße 170 • 66386 St. Ingbert • Tel. 06894 1688087 www.hoelzer-clean-service.de Professionelle Reinigung mit einem starken Team

RkJQdWJsaXNoZXIy NjQ0NDQ=